Tagesmenü

Großer Speisesaal im Hotel Angerer-Hof

Täglich wechselnde Mittagsmenüs, natürlich frisch zubereitet.

weitere Informationen

Speisekarte und Pizza

Speisen, Getränke & Menüs

Unsere Speisekarte führt durch die gutbürgerliche Küche, die traditionelle und moderne Speisen harmonisch kombiniert. Sehr stolz sind wir auf unsere bodenständigen Küchenschmankerl, die steirischen Spezialitäten und die hausgemachten Pizzen, die vom Küchenteam frisch zubereitet werden. Außerdem gibt es täglich wechselnde Menüs mit frischem Salat vom Buffet. Während des Jahres gibt es immer wieder Spezialitätentage mit Bärlauch, Lamm, Wild und vielem mehr.

Rund um den Angerer-Hof gibt zahlreiche mögliche Aktivitäten für Sommer und Winter. Besuchen Sie bei Ihrem Ausflug in die Oststeiermark auch die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Anger. Das ***Hotel Angerer-Hof steht für die Verpflegung bei Ihrem Besuch im ApfelLand bereit. Reservieren Sie am besten auch gleich ein Zimmer um die Region an mehreren Tagen zu erkunden.

Aktuelle Speisekarte

Speisekarte als pdf

Aktuelle Weinkarte

Weinkarte als pdf

Aktuelle Spargelkarte

Großer Speisesaal im Hotel Angerer-Hof

Pizzakarte des ***Hotel Angerer-Hof

Sie werden täglich von 11:00 - 14:00 und von 17:00 - 20:00 Uhr mit hausgemachten Pizzen verwöhnt!

  • Mit unserem Pizza Genuss-Pass fleißig Stempel sammeln und gratis Pizzen abstauben!
  • Pizza auch zum Mitnehmen!
  • Jede kleine Pizza um € 1,00 billiger
  • Jede Pizza auch mit Zustellung im Raum von Koglhof bis Puch! Zustellgebühr € 2,00
  • Gratis Zustellung ab eine Bestellung von vier Pizzen!
Pizza im Hotel Angerer-Hof
Ronny beim Pizzazustellen (c) foto MAXL

Wo kommt die Pizza eigentlich her?

Auf diese Frage würden wohl viele mit "Italien" antworten. Tatsächlich kamen die Römer um 200 vor Christus schon das erste Mal mit dem leckeren kreisrunden Gericht in Berührung. Der Ursprung der auf Stein gebackenen Pizza war jedoch nicht in Italien, sondern um 800 vor Christus in Griechenland. Die Griechen waren in der Antike die ersten, die Teigfladen aus Mehl, Wasser und Salz belegten und backten. Mit der Besetzung von Rom 600 Jahre später kam die Pizza dann nach Italien.

Als Südamerika über den Seeweg entdeckt wurde, gelangte die Tomate nach Europa, die schon früh auf den Teigfladen zu finden war. Diese Zeit gilt als Geburtsstunde der Pizza. Mit der Pizza Margharitha, die für die italienische Königin in den Nationalfarben mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum belegt wurde, wurde das Gericht salonfähig.

Im 20. Jahrhundert trugen italienische Immigranten das Rezept für die Pizza über die Landesgrenzen hinaus. Heute ist sie auch in Österreich sehr beliebt. Im ***Hotel Angerer-Hof finden Sie eine umfangreiche Pizzakarte. Mit dem Pizzapass besuchen Sie das Restaurant 11 Mal zum Pizzaessen und erhalten die 12. Pizza gratis!

4 Nächte bleiben - 3 Nächte bezahlen

4 = 3 Angebot 2017/184 = 3

Nächtigung inklusive Halbpension

Außerhalb der Ferienzeiten (Sonntag - Donnerstag)!

Individuelle Anreise!

Schon ab € 165,00

zum Angebot